Mit Smart Data zu smarten Insights – Faktenbasiertes Kundenverständnis dank Cognitive Computing

Nur wer weiß, was die relevante Zielgruppe tatsächlich interessiert und nicht mehr auf Basis von Bauchentscheidungen agiert, kann die richtigen Schlüsse für die Vermarktung seiner Produkte und Dienstleistungen ziehen. Dafür ist es notwendig, zu analysieren, zu welchen Zeitpunkten, bei welchen Gelegenheiten und mit welcher Motivation Menschen sich mit den entsprechenden Services beschäftigen. Prof. Dr. Heiko Beier wird in seinem Slot aufzeigen, wie mithilfe von Cognitive Computing ein faktenbasiertes Kundenverständnis entstehen kann. Er wird aufzeigen, wie gigantische Mengen an Kommunikation aus dem Web, der Marktforschung sowie aus eigenen Quellen automatisiert gewonnen, semantisch aggregiert, strukturiert und aufbereitet werden. „Nur mit Smart Data können smarte Insights generiert werden“, so seine These. Prof. Beier wird dabei anhand zahlreicher Praxisbeispiele aufzeigen, wie die Künstliche Intelligenz agieren kann – nämlich creativepredictiveattractive.